Ziele

Satzung-Zweck und Hauptziele des Vereins der Ingenieure und Techniker in Thüringen e.V.

Der Satzungszweck des Vereins wird vor allem verwirklicht durch :

  • Förderung von Wissenschaft und Technik, insbesondere der gesellschaflichen Akzeptanz und des Ansehens von Wissenschaft und Technik sowie der wissenschaftlich-technischen Forschung und Entwicklung
  • Förderung von Maßnahmen zum Schutz der menschlichen Entwicklung und der Umwelt im Kontext mit Wissenschaft und Technik
  • Einflussnahme auf die Ausprägung der Verantwortung aller gesellschaftlichen Kräfte im Freistaat Thüringen für die Gestaltung einer ökologischen und sozial verträglichen Technik sowie für eine vorausschauende Erkennung ihrer Folgewirkungen
  • Meinungsbildung und-äußerung im Umfeld von demokratischer Willensbildung, Gesetzgebung und Anwendung, sowie in Zusammenarbeit mit Körperschaften des öffentlichen Rechts, mit Vereinen, Verbänden und sonstigen Institutionen
  • Förderung der Aus-und Weiterbildung auf allen Gebieten der Technik
  • Förderung des ingenieurtechnischen und des betriebswirtschaftlichen Nachwuchses in Thüringen
  • Förderung der Chancengleichheit aller in wissenschaftlich-technischen Berufen Tätigen
  • die Weiterbildung, insbesondere der Mitglieder des Vereines, durch Fachtagungen, Seminare, Lehrgänge, Vortragsveranstaltungen, Exkursionen und Besuche von Messen und Ausstellungen
  • die Mitarbeit bei der und die Einflussnahme auf die Ausarbeitung und Anwendung von technischen Normen und Richtlinien, die Förderung des fachspezifischen Prüfwesens sowie die Erarbeitung von Expertisen, Standpunkten und Technikfolgeschätzungen
  • die Einflussnahme auf die inhaltliche Gestaltung der ingenieur-technischen Aus-und Weiterbildung an den Universitäten, Hochschulen und Fachschulen und anderen Bildungsträgern
  • die Pflege ingenieurtechnischer Traditionen und der Technikgeschichte
  • die ideelle Mitwirkung an den Entscheidungen, die für die Technikentwicklung und für die Anwendung neuer wissenschaftlich-technischer Ergebnisse bedeutsam sind
  • die Einflussnahme auf technisch-technologische Aufgaben zur Produkt- und Unternehmensentwicklung
  • die Öffentlichkeitsarbeit, die Herausgabe von Publikationen, Informations- und Weiterbildungsmaterialien